„Uff de Deck“ - neues Kindergottesdienst-Format

Am 19. September lud das Kindergottesdienst-Team zu einem Erntedankpicknick „uff de Deck“ im Kirchgarten ein.

22 Kinder und Eltern ließen sich gerne bitten. Sie erlebten das Gleichnis vom Sämann als kleines Theaterstück, säten selbst Bibel-Biotope ein und ließen sich dankbar Äpfel und Brot schmecken.

Das Team plant zwei weitere Open-air-Varianten des Kindergottesdienstes in diesem Herbst: einen Friedhofsspaziergang für Kinder am 21. November und einen Adventsumzug am 12. Dezember, jeweils samstags um 15 Uhr.

 

Zurück